Figurentheater Neumond

Thea 2008 fr "Albin und Lila" Urkunde Thea 2008

Die Begrndung der Kinderjury

Lieber Christian Fredi Latzke,
herzlichen Glckwunsch zum Sieg.
Toll fanden wir die Treckerfahrt, den Pupswettbewerb, das Eierwiegen, das technische Timing, die Fuchsverscheuchung, wie der alte Krächzhahn herumkommandiert hat, wie der Hund das Schwein angepieselt hat, die Trockenhaube, die Schaukel, die Freundschaft zwischen Lila und Albin, die Meckergerda, die Träume, den Minibauernhof und den Aufbau am Anfang. Wir fanden deine Requisiten schön und deine Stimme ist super.

Die Begrndung mit Unterschriften der Jury >>

Urkunde Thea 2008 – 1. Platz >>

Mrz 2008
Kindertheater-Festival: Ein Lehrstck in Sachen Toleranz

NEUENKIRCHEN "Sie sind einfach anders. So wie man es nicht erwarten wrde. Lila ist lila, sagt ja schon der Name. Aber Lila ist ein Huhn, und im Hhnerstall findet das Federvieh seine Milka-Schwester gar nicht lustig. Albin ist wei. Wre er ein Schneehase oder ein weier Hai, htte er kein Problem. Aber Albin ist ein Schwein. Der ist doch krank!, meinen die Sue im Stall. Und so sind Albin und Lila, was sie sind: Auenseiter. Aber sie behaupten sich. Sie tun sich zusammen und zeigen es den anderen. Und am Ende wird alles gut. . ."

Mnstersche Zeitung

05. Mrz 2008
Kindertheater ber zwei Auenseiter und eine tolle Freundschaft

NEUENKIRCHEN "So schn kann Figurentheater sein. Aus dem nichts zaubert Christian Kruse als Bauer Fredi Latzke eine bezaubernde Liebesgeschichte zwischen zwei Ausgestoenen: Dem Schwein Albin, das so wei ist, dass seine rose Kumpanen meinen, es wre krank. Und dem Huhn Lila, das keine Eier legt und von einer Karriere in der Werbung trumt: Lila, die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt..."

Mnstersche Zeitung

07. Mrz 2008
Thea-Preis geht an "Das Schwein Albin und die Henne Lila"

NEUENKIRCHEN "Die Entscheidung ist gefallen. Eine berwltigende Mehrheit der 15-kpfigen Kinderjury whlte das Figurentheater Albin und Lila zum Champion fr die diesjhrige Thea. Albin und Lila flattern vor Freude, dass den Nachbarn die Spucke wegbleibt. Denn Albin kann nicht nur fliegen, sondern ist obendrein ein wahres Glcksschwein. Und Henne Lila steht auf der Schokoladenseite des Lebens. Besonders weil sie jetzt die Thea gewonnen haben..."

Mnstersche Zeitung

07. Mrz 2008
Klarer Sieg fr die Schweine-Hhner-Liebe

Neuenkirchen. "And the winner is: Albin und Lila!" Die "Thea" ist berreicht, der Sieger strahlt. Christian Kruse vom Figurentheater "Filou Fox Solo" aus Hannover erhlt nach 2006 zum zweiten Mal hintereinander den ersten Preis des Kindertheater-Festivals. "Ich freue mich unheimlich", sagte der Vater von drei Kindern am Freitag bei der Preisverleihung im Rathaus. "Ich freue mich besonders, weil ich wei, dass dieser Preis von einer Kinderjury vergeben wird. Das ist mir besonders wichtig."

Mnsterlndische Zeitung



Noch mehr Artikel zum Preis und "Albin und Lila" finden Sie im Pressespiegel >>