Figurentheater Neumond
Das Allerneueste

 

10.12.2018

Robinson und Freitag haben um einen Nachtrag gebeten ...

 

Preisverleihung Thea 2018

… sind die beiden mit der Geschichte vom gestrandeten Seefahrer doch Zweite geworden beim Spielen um den Kindertheaterpreis Thea 2018. Die Artikel-Reihe der Neuenkircher Tageszeitung erzählt das spannende Rennen um den ersten Platz sehr anschaulich in 3 Etappen:

Ein Stück über Liebe und Freundschaft vom 22.11.2018 >>
Ein Abenteuer mit Mut und Neugier vom 23.11.2018 >>
Das Stück um Freundschaft und Sehnsucht gewinnt vom 24.11.2018 >>

Die Anspannung hinter den Kulissen geben die Artikel natürlich nicht wieder. So etwas haben wir ja auch noch nicht erlebt. Und so wussten einige Ensemblemitglieder für einen Moment gar nicht, wem sie denn eigentlich die Daumen drücken sollten. Und dann haben alle verstanden, dass es eigentlich immer nur dafür die Daumen zu drücken gilt, dass ihr, liebe Zuschauer, begeistert und berührt seid. Deshalb senden wir Euch/Ihnen heute nochmals...

... herzliche und dankbare Adventsgrüße aus dem Neumond-Büro vom gesamten Team

 

04.12.2018

Und noch ein Preis – oder warum gibt’s denn kein Foto...

 

Artikel Kulturzeit HAZ vom 04.12.18

… maulen die beiden Wölfe. „Wieso keine Foto?“, frage ich irritiert beim Frühstück. „Na, hier in der Tageszeitung steht, dass wir die Thea 2018 in Neuenkirchen gewonnen haben, aber es gibt kein Foto von uns.“ „Tatsächlich, jetzt sehe ich es auch, aber das macht doch nichts“, tröste ich die beiden – wir haben doch schließlich Bilder von der Verleihung mitgebracht.

Preisverleihung 9. Kindertheaterfestival Neuenkirchen

© Foto: Stefan Klausing

Liebe Freunde des Figurentheaters,
liebe Kinder der Jury des Festivals,

vielen, vielen Dank, für die erneute Auszeichnung unserer Arbeit, den Applaus und die Wertschätzung. Wir sind gerührt, berührt und freuen uns sehr – auch wenn die Wölfe das derzeit nicht angemessen zum Ausdruck bringen können. Das ist vermutlich der Tatsache geschuldet, dass die beiden mit dem Rest des Teams seit über einer Woche mit Weihnachtsplätzchen und Punsch feiern.

Wir haben uns gegen Fotos von der Party entschieden und zeigen euch lieber noch ein paar von der Aufführung:

Szenenfotos 9. Kindertheaterfestival Neuenkirchen


Herzliche Adventsgrüße aus dem Neumond-Büro, Christian

 

17.10.2018

Wo ist eigentlich das Waschprogramm für Kettenhemden...

 

Don Quijote und Sancho Panza Szenenfoto © Foto: Klaus Fleige

© Foto: Klaus Fleige

... an meiner Waschmaschine? Dürfen oder müssen sie gar in den Trockner? Und wo ist überhaupt das Pflegeetikett in dem Teil? Manche fragen sich allerdings auch: Wo ist eigentlich das Nudelsieb hin und seit wann hat der Besen einen Pferdekopf? Berufswunsch Ritter ist DER Trend des Herbsts 2018 unter Kindern, die seit Anfang Oktober im Figurentheaterhaus Hannover das neue Stück "Don Quijote" besucht haben. Denn in der Phantasie ist alles möglich, haben sie dort von Don Quijote gelernt.

Die neuen Mitarbeiter des Neumond-Teams haben die Premiere Anfang Oktober und bereits 3 weitere Termine im Figurentheaterhaus Hannover erfolgreich bespielt. Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei allen Förderern, den treuen und/oder neuen Zuschauern und allen Mitgliedern und Unterstützern des Teams, die alle zusammen den erfolgreichen Start des Projekts ermöglicht haben.

Jetzt hoffen wir, dass viele Veranstalter Lust haben, Kindern in ihrer Stadt, die Vorzüge und Eigenheiten des Ritterlebens näher zu bringen. Pferd und Esel sind gesattelt. Wir drücken fest die Daumen und freuen uns auf ein Treffen oder Wiedersehen..

Herzliche Grüße aus dem Neumond-Büro, Christian

 

13.09.2018

Neuzugänge im Neumond-Team

 

Don Quijote und Sancho Panza

Liebe Freunde des Figurentheaters,

mit Beginn der Herbstspielsaison scheint sich auch der Sommer – zumindest in Norddeutschland – leise fortzustehlen. Alle Mitglieder des Neumond-Teams sind wohlbehalten und pünktlich aus dem Urlaub zurückgekehrt. Und auch die beiden neuen Mitarbeiter, die im Oktober zum ersten Mal vor Publikum auf der Bühne stehen werden, sind bereits eingetroffen. Wir begrüßen die beiden ganz herzlich im Team.

Wobei man dieses kollektive "wir" etwas differenzieren muss. Pino und der kleine Wolf gruseln sich etwas vor den beiden und Lila stört sich an den Witzen, die Sancho gerne bereits beim Frühstück in die Runde wirft. Das giftige Gegacker geht dann wieder Marlene auf die Nerven.
Helmuth versteht sich aber schon bestens mit dem ihm im Charakter sehr ähnlichen Don Quijote. Wird schon werden.

Jetzt heißt es ohnehin proben, proben, proben für die mit Riesenschritten heran eilende Premiere am 06. Oktober 2018. Die Vorstellung beginnt um
16.00 Uhr im Figurentheaterhaus Hannover – Theatrio, Großer Kolonnenweg 5 in Vahrenwald. Karten können direkt dort unter 0511 899 59 42 vorbestellt werden. Wir hoffen sehr, wir sehen uns dann. Wir würden uns freuen.

Herzliche Grüße aus dem Neumond-Büro, Christian

 

02.07.2018

St. Johannisfest Mainz und Kieler Woche 2018

 

Szenefoto St. Johannisfest in Mainz

St. Johannisfest, Mainz Juni 2018

Liebe Freunde des Figurentheaters,

in Niedersachens haben die Sommerferien begonnen. In diesem Jahr haben die Figuren aller Stücke bereits sehr frühzeitig darauf hingewiesen, dass sie diesmal GEMEINSAM in den Urlaub fahren möchten. Sie haben ein sehr großes Geheimnis draus gemacht, wohin es gehen soll. WIR wissen es bis heute nicht. Falls ihr sie auf euren Reisen zufällig trefft, schickt uns doch bitte eine Karte oder eine kurze Nachricht. Und so waren die Kieler Woche und das St. Johannisfest in Mainz die letzten Auftritte vor den Ferien und weiter geht es im August.

Das heißt aber nicht, dass wirklich alle Mitglieder des Theaters im Urlaub sind. Christian wird an 3 Terminen im Juli mit den Songs der CD "Fotoautomat" zu hören sein. Die Termine und Orte findet ihr hier.

Bevor wir euch nun ganz wunderbare Sommerferien mit bestem Badewetter und ganz vielen Kugeln Eurer Lieblingseissorte wünschen, bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Zuschauern und Veranstaltern dieser Saison. Eure Begeisterung, eure Treue und die vielen warmen Worte sind ein mächtiger Treibstoff, mit neuer Kraft und Ideen und einem neuen Stück in die kommende Saison zu starten. Ohne euch wäre das Ganze hier sinnlos.

Ein paar der warmen Worte, die wir auf der Kieler Woche gesammelt haben findet ihr hier:

Fanpost im Gästebuch: Ich habe sehr viel gelacht. Fanpost im Gästebuch: Es war super. Es war toll. Fanpost im Gästebuch: Ich habe sehr viel gelacht. Fanpost im Gästebuch:  Kommen Sie bitte nächstes Jahr wieder. Fanpost im Gästebuch: Herzerfrischend und Balsam nicht nur für Kinderseelen.

Wir hoffen, wir sehen uns wieder im kommenden Jahr.

Habt schöne Ferien, so wie ihr sie euch wünscht und drückt uns die Daumen, dass alle Figuren rechtzeitig zur neuen Saison heile wieder anlanden. Mindestens Albin und Lila sollten spätestens am 19. August zurück sein...

Herzliche Grüße aus dem Neumond-Büro, Christian

 

14.03.2018

Was nützt denn ein Theaterpreis, wenn doch niemand davon weiß ...

 

1. Platz beim Kindertheater Festival Amberg

Liebe Freunde des Figurentheaters,
liebe Kinder der Jury des Festivals,

wir bedanken uns ganz herzlich für die Auszeichnung und die Begeisterung, mit der die Geschichte von Albin und Lila aufgenommen wurde.

Impressionen Kindertheater Festival Amberg

Die Hühner sind völlig aus dem Häuschen. Seit Tagen debattieren sie, was Lila zur Preisverleihung tragen soll. Wir haben die Damen jetzt um etwas Ruhe hinter den Kulissen gebeten. Die Verleihung findet ja schließlich erst im kommenden Frühling am 24. März 2019 statt. Was auch Albin beruhigt, der nun ausreichend Zeit hat, sich in seinen Konfirmationsanzug hinein zu hungern.

Ihr seht, wir freuen uns sehr. Eine derartige Auszeichnung von Kindern zu bekommen, ist wirklich etwas Besonderes. Schließlich erzählen wir unsere Geschichten für Euch und Eure Eltern. Wir hoffen, wir sehen und im kommenden Frühling wieder.

Die Begründung der Jury und einige Hintergrundinformationen zur Entstehung und Geschichte des Stückes kann man im Artikel des ONetz aus der Oberpfalz nachlesen. Hier geht es zum Artikel >>

Herzliche Grüße aus dem Neumond-Büro,
Christian

 

15.02.2018

Spielen, planen, proben ...

 

Aktuelle Plakate in der Übersicht

Liebe Freunde des Figurentheaters,
liebe Veranstalter,

die Planungen hinter den Kulissen für das aktuelle Theaterjahr laufen auf Hochtouren. Und bis auf wenige Ausnahmen war das gesamte Ensemble in diesem Jahr bereits unterwegs und auf der Bühne. Bis zum Sommer werden nahezu alle Stücke aus dem aktuellen Repertoire zu sehen sein, bevor es dann im Herbst etwas Neues geben wird. Lasst euch überraschen und freut euch drauf. Wir hoffen, wir sehen uns bald. Dann wird auch das Warten nicht so lang...

Herzliche Grüße aus dem Neumond-Büro,
Christian